Die Rolle als Mama bringt bereits während der Schwangerschaft viele Anforderungen mit sich. Plötzlich treten Ängste und Gedanken auf, die sich mit dem neuen Lebensabschnitt beschäftigen z.B. „Wird mein Kind gesund sein?“, ,,Wie wird die Geburt werden?“, „Bin ich für diese Rolle überhaupt geeignet?“.

Nachdem dein Kind dann geboren wurde, strömen viele Erwartungen von außen und von innen auf dich ein. Du hast vielleicht eine Vorstellung davon, wie du als Mama sein möchtest und gleichzeitig wirst du mit den Vorstellungen deiner Umgebung konfrontiert. In der Psychologie würden wir sagen, dass das Mutterwerden eine Entwicklungsaufgabe ist.

Entwicklungsaufgaben bergen auch immer Risiken in sich. So kann es durch die neue Aufgabe zu Ängsten und Stresserleben kommen. Auch wenn du bereits ein Kind oder mehrere Kinder hast, wirst du jedes Mal vor neuen Anforderungen gestellt, die dein Gleichgewicht ins Schwanken bringen können.

Oft kommt insbesondere die Selbstfürsorge bei Müttern zu kurz. Sie geraten ins Rotieren und wissen meist selbst keinen Weg (mehr), den eigenen Stresslevel zu senken und sich um das eigene Wohlbefinden zu kümmern.
Ich bin selbst Mama von zwei Kindern und weiß daher aus eigener Erfahrung, was dies bedeutet. Da ich eine Geburt spontan und eine per Kaiserschnitt erlebt habe, kann ich mich auch gut in diese beiden Situationen einfühlen. Zudem schöpfe ich aus meiner Erfahrung aus der Arbeit in Eltern-Kind-Gruppen.

Mit meinem psychologischen Wissen, meinem Wissen über Hypnose und Entspannungstechniken möchte ich dir zur Seite stehen.Ich biete daher online Hypnose-Coaching, Geburtshypnotische Vorbereitung und Entspannungscoaching an.

Hypnose hilft dir u.a. dabei auf innere Ressourcen zurückzugreifen, die im Verborgenen liegen und dir blockierende Anteile bewusst zu machen, die dich daran hindern zufrieden und entspannt zu sein. Als Geburtsvorbereitende Methode, kann sie dich u.a. dabei unterstützen, während der Geburt in deiner Kraft zu bleiben und der Geburt mit Gelassenheit entgegenzublicken.

Mein Herzenswunsch ist es Schwangere und Mütter zu stärken, für all die Anforderungen, die das neue Leben so mit sich bringen. Ich freue mich über jede Schwangere und Mama, die mit mir die Reise zu mehr Gelassenheit und Entspannung antritt.

Eure Angela von Mama Entspannt

Meine Qualifikationen

  • Angehende Psychologin (M.SC. Klinische Psychologie und Psychotherapie)
  • Zweifachmama 😀
  • 2020 Fortbildung zur Eltern-Kind-Kursleitung bei QEKK
  • 2020 Hypnosetherapieausbildung beim TherMedius-Institut
  • 2019 Fortbildung in HypnoMentaler Geburtsvorbereitung beim Westfälischen Institut für Hypnose und Hypnotherapie
  • 2019 Ausbildung zur HypnoBirthing Kursleiterin bei der HypnoBirthing GmbH
  • 2018-2019 Leitung von Eltern-Kind-Gruppen </li><li> 2018 Bachelor of Science im Fach Psychologie
  • 2018 Ausbildung zur Kursleiterin für Autogenes Training beim Deutschen Institut für Entspannungstechniken und Kommunikation (IEK)
  • 2017 Fortbildung zur Entspannungstherapeutin/ -pädagogin bei der terramedus Akademie für Gesundheit
  • Fortbildung zur Kursleiterin für Progressive Muskelentspannung nach Jacobson bei der terramedus Akademie für Gesundheit
  • 2016-2017 Praktikum in der Tagesklinik für Angststörungen im Vivantes Klinikum Spandau (Berlin)
  • 2015-2017 Fortbildung in Hypnose und Hypnotherapie bei der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH) Berlin
  • 2015 Summerschool -Medizinische Hypnose bei der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH)
  • 2014 – 2017 Übungsleiterin in der Schularbeitshilfe im Interkulturellen Mädchentreff Berlin
  • 2014 Summerschool – Einführung in Hypnose und Hypnotherapie bei der Deutschen Gesellschaft für Hypnose und Hypnotherapie (DGH)